Wir sind die Experten in Sachen Insektenschutz !

Siegel Flyscreens AGBS

Siegel Flyscreens AGBS

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Siegel Flyscreens !

§ 1 Allgemeines/ Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen
sind zur Einsichtnahme auf unserer Homepage im Internet veröffentlicht (www.fliegenfenster3000.biz).

Auf Wunsch werden diese vor Vertragsschluss zugesandt Unsere Geschäftsbedingungen für Angebote, Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich; entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer
Geltung zugestimmt.

Unsere Geschäftsbedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen des Kunden die Lieferungen oder Leistungen an den Kunden vorbehaltlos ausführen.

Alle Vereinbarungen, die zwischen uns und dem Kunden zwecks Ausführung dieses Vertrages getroffen werden, sind in diesem Vertrag schriftlich niedergelegt. Unsere Geschäftsbedingungen gelten nur gegenüber Unternehmern im Sinne des §24 AGBG.

Unsere Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäfte mit dem Kunden. Siegel Flyscreens Online - Shop Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Siegel Flyscreens Daimlerstr.5 68753 Waghäusel-Kirrlach Telefon (+49(0)7254) 1042 Telefax (+49(0)7254) 3707 Gerichtsstand: Waghäusel Geschäftsführerin: Josefa Siegel Öffnungszeiten: Montag bis Freitag (8:30 bis 12 Uhr) und (13:30 bis 17:00)

Hinweis in Eigener Sache:

Die in Prospekten oder ähnlichen Unterlagen enthaltenen und die mit einem sonstigen Angebot gemachten Produktbeschreibungen Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Maß-, Gewichts-, Leistung- sowie Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit von unseren Fliegengitterrahmen sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden.

Dies gilt insbesondere für den Fall von Änderungen und Verbesserungen, die dem technischen Fortschritt dienen. Geringe Abweichungen von solchen produktbeschreibenden Angaben gelten als genehmigt und berühren nicht die Erfüllung von Verträgen, sofern sie für den Käufer nicht unzumutbar sind.

1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Siegelflyscreen Online Fliegengittershop (im folgenden: Siegelflyscreens) und dem Besteller gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

2. Vertragsabschluss (1) Alle unsere Angebote sind freibleibend.

(2) Ein Vertrag zwischen Siegelflyscreens und dem Besteller kommt durch die Annahme eines Angebots des Bestellers durch Siegelflyscreens zustande. Das Angebot des Bestellers erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten, durch Siegelflyscreens bereit gestellten Bestellformulars. Das Angebot ist für den Besteller verbindlich, § 145 BGB. Siegelflyscreens ist nicht verpflichtet, Angebote des Bestellers Anzunehmen und kann die Annahme jederzeit ohne Angabe von Gründen verweigern.

In diesem Fall informiert Siegelflyscreens den Besteller unverzüglich über die Nichtannahme seines Auftrags per Email. Siegelflyscreens nimmt das Angebot durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Besteller an. Der Vertrag kommt mit Zusendung der Auftragsbestätigung oder Rechnung zustande. Der Vertragstext kann unter der Rubrik "Bisherige Bestellungen" abgerufen werden. Hierzu sind die bei der Bestellung bzw. Registrierung angegebene Email-Adresse und das Passwort erforderlich.

3. Lieferung (1) Nach Eingang Ihres Angebots und Bestätigung durch Siegelflyscreens erfolgt die Lieferung schnellstmöglich, in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Werktagen nach Auftragsbestätigung. Bei Nachnahme und Vorauskasse richtet sich der Zeitpunkt der Versendung durch Siegelflyscreens und die Lieferzeit nach Ziffer 5. (3).

Lieferverzögerungen durch den Paketzusteller können wir leider nicht beeinflußen. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Adresse. Unser Geschenkservice bietet Ihnen außerdem an, das Paket an den Beschenkten und die Rechnung an den Besteller zu schicken.

(2) Wir behalten uns eine eventuelle Teillieferung vor. Sollte die von Ihnen bestellte Ware aufgrund nicht von Siegelflyscreens zu vertretender Umstände, insbesondere bei nicht rechtzeitiger Lieferung durch unsere Vertragspartner oder durch höhere Gewalt, bei uns nicht verfügbar sein, werden wir Sie darüber unverzüglich in Kenntnis setzen.

Wir behalten uns in diesem Fall das Recht vor, uns vom Vertrag zu lösen und die bestellte Ware bei Nichtverfügbarkeit nicht zu liefern. Sollten Sie den Kaufpreis bereits entrichtet haben, so werden wir diesen selbstverständlich unverzüglich erstatten. (3) Sie helfen uns, wenn Sie bei der Übernahme unserer Lieferungen durch das Transportunternehmen darauf achten, dass die Pakete weder geöffnet, beschädigt noch in sonstiger Weise manipuliert wurden.

Ist dies dennoch der Fall, bitten wir Sie höflich, dies auf dem Übergabeprotokoll des Lieferanten des Transportunternehmens schriftlich festzuhalten. Sollten Sie eine vorherige Öffnung, Beschädigung oder sonstige Manipulation Ihres Pakets erst nach der Übergabe feststellen, bitten wir Sie ebenfalls höflich, dies unverzüglich bei dem betreffenden Transportunternehmen zu reklamieren. Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben jedoch auch erhalten, wenn Sie diese Reklamation gegenüber dem Transportunternehmen nicht durchführen.

4. Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht und Rücksendung der Ware (1) Ihre Bestellung können Sie innerhalb von vierzehn Tagen widerrufen, aus welchen Gründen auch immer, z.B. auch bei bloßem Nichtgefallen. Eine Angabe von Gründen ist nicht erforderlich. Der Widerruf kann entweder in Textform, beispielsweise durch Email oder Fax, oder durch die Rücksendung der Ware an Siegelflyscreens erfolgen.

Die Widerrufsfrist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware, der eine Belehrung über dieses Widerrufsrecht beigefügt ist. Sie wahren die Frist durch fristgerechte Absendung des Widerrufs oder der Ware an den Siegelflyscreens Fliegengitter Shop, Daimlerstr.5 , 68753 Waghäusel, Telefax: 07254 - 1042, Email: siegelreturn@aol.de.

(2) Haben Sie Ihre Bestellung gemäß Vorstehender Regelung wirksam widerrufen, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren, d.h. Sie sind verpflichtet, die bereits empfangene Ware an uns zurückzusenden. Haben Sie den Kaufpreis bereits gezahlt, überweist Siegelflyscreens diesen ebenfalls unverzüglich an Sie zurück. Können Sie die erhaltene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand, zurückschicken, sind Sie verpflichtet, uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz zu leisten.

Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa auch im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurück zu führen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt die empfangene Ware muss im Original Karton zurückgeliefert werden. Paketversandfähige Waren können Sie auf unsere Kosten und Gefahr zurücksenden.

Wir bitten Sie diesbezüglich, die Rücksendung der Ware durch einen Rückholauftrag bei uns telefonisch zu beantragen, da dies für uns kostengünstiger ist. Bei einer Rücksendung von Waren aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert bis zu 40,00 Euro beträgt, haben Sie abweichend von Vorstehender Regelung die Kosten der Rücksendung selbst zu tragen, sofern die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Nicht paketversandfähige Sachen werden nach einem Rückholauftrag bei Ihnen abgeholt.

5. Zahlungsbedingungen und Versandkosten

(1) Der Mindestbestellwert beträgt EUR 15,00. (2) Die Versandkosten können je nach Bedarf von Ihnen gewählt werden oder es wird die Ware von uns bestmöglich versandt. Bei einem Bestellwert ab 1860,00 EUR übernimmt Siegelflyscreens diese Versandkosten; Sollte der Auftragswert bedingt durch eine Rücksendung unter 15,00 EUR fallen, behalten wir uns vor, nachträglich 3,50 EUR Versandkosten für die ursprüngliche Versendung der Waren durch Siegelflyscreens zu berechnen.

(3) Die Zahlung erfolgt durch eine auf dem Online-Bestellformular angebotene Zahlungsweise, d.h. per Nachnahme, per Vorauskasse (Überweisung), per Rechnung, oder per Kreditkarte. Ihre Kreditkartenangaben können Sie uns auch telefonisch oder per Fax übermitteln. Wir behalten uns vor, aus technischen Gründen einzelne Zahlungsarten zeitweise abzuschalten.

Bei Auftragsabwicklung per Nachnahme berechnen wir eine Gebühr von 6,00 EUR, der UPS Versand verrechnet für ihre Inkassodienstleistung weitere 4,00 Euro bei der Paketübergabe. Bitte beachten Sie, dass sich bei einer Bestellung per Nachnahme unsere übliche Lieferzeit um durchschnittlich 2-4 Werktage verlängert.

Bei Vorauskasse, d.h. bei Überweisung des Rechnungsbetrags auf das Konto von Siegelflyscreens (Konto bei der Sparkasse Karlsruhe, BLZ 660 501 01, Kontonummer 202037164) wird der Warenversand erst durchgeführt, wenn Ihre Bezahlung bei uns eingegangen ist.

Bei Kreditkartenzahlung erfolgt die Weitergabe der Zahlungsinformation an das Kreditinstitut sofort bei Bestellung,die Lieferung der Ware erfolgt anschliessend.

(4) Alle Preise sind Endpreise in EURO inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Der Kaufpreis ist mit Lieferung der bestellten Ware fällig. Preise

1. Die vereinbarten Preise verstehen sich ab dem Shopbetreiber und Inhaber des Shops ohne Installation und Transport, Schulung oder sonstige Nebenleistungen. Der Versand erfolgt nach Wunsch oder unserer freien Wahl.

Wir liefern in handelsüblicher Verpackung; erforderliche Sonderverpackungen (z. B. seemäßige Verpackungen) gehen zu Lasten des Käufers. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Ware auf Rechnung des Käufers zu versichern. Fracht- und kostenfreie Versendung erfolgt nur nach besonderer schriftlicher Vereinbarung.

2. Zahlungen für Bestellungen aus dem Internet erfolgen per Nachnahme & Creditcard sowie Bankeinzug und Vorkasse. Ausnahme hiervon sind Lieferungen an registrierte Kunden und Wiederverkäufer diese Lieferungen werden auch per Rechnung verschickt.

3. Die Annahme von Schecks erfolgt in jedem Fall nur zahlungshalber. Alle tatsächlichen Einziehungsspesen werden berechnet.

4. Gerät der Käufer mit der Zahlung in Verzug, berechnen wir vorbehaltlich der Geltendmachung weitergehender Rechte Verzugszinsen in Höhe von 3 % über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank.

5. Ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Käufer nur zu, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Der Käufer kann nur mit Gegenforderungen aufrechnen, die entweder unbestritten oder rechtskräftig sind.

6. Abgabemengen Siegelflyscreens liefert an Endverbraucher und Wiederverkäufer. Die Ware ist auch für den Wiederverkauf bestimmt. Wir nehmen daher auch Aufträge an, die zum Wiederverkauf bestellt wird die Abgabemenge hängt,dann von der Verfügbarkeit ab. Enthält Ihr Auftrag Mengen, die nicht haushaltsüblich oder nicht in diesen Mengen Verfügbar sind, ist Siegelflyscreens berechtigt, die Annahme Ihres Angebots zu verweigern. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie unverzüglich per E-Mail (siehe auch Ziffer 2.).

7. Eigentumsvorbehalt Alle unsere Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt.

Im kaufmännischen Verkehr geht das Eigentum an der Kaufsache erst beim Eingang aller Zahlungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung mit dem Käufer über.

2. Vor dem Übergang des Eigentums ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware untersagt. Eine Weiterveräußerung ist nur im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsganges gestattet. Für den Fall der Weiterveräußerung der Vorbehaltsware tritt der Käufer bereits jetzt seine Kaufpreisforderung gegen den Erwerber in voller Höhe an uns ab.

3. Ist der Käufer mit einer Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, stellt er seine Zahlungen ein und ergeben sich sonst berechtigte Zweifel an seiner Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit, so ist er nicht mehr berechtigt, über die Ware zu verfügen. Wir können in einem solchen Fall vom Vertrag zurücktreten und / oder die Einziehungsbefugnis des Käufers gegenüber dem Warenempfänger widerrufen. Wir sind dann berechtigt, Auskunft über die Warenempfänger zu verlangen, diese vom Übergang der Forderungen auf uns zu benachrichtigen und die Forderungen des Käufers gegen die Warenempfänger einzuziehen.

4. Soweit der Wert aller Sicherungsrechte, die uns nach diesen Bestimmungen zustehen, die Höhe aller gesicherten Ansprüche um mehr als 25 % übersteigt, werden wir auf Wunsch des Käufers einen entsprechenden Teil der Sicherungsrechte freigeben.

5. Im kaufmännischen Verkehr ist die während der Dauer des Eigentumsvorbehaltes in unserem Eigentum stehende Ware vom Käufer gegen Feuer, Wasser, Diebstahl und Einbruchsdiebstahl zu versichern. Die Rechte aus dieser Versicherung werden an uns abgetreten. Wir nehmen diese Abtretung an. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Mängelansprüche und Haftung

(1) Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte der §§ 434ff. BGB.

(2) Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt zwei Jahre ab Übergabe der Ware.

(3) Darüber hinausgehende Ansprüche des Bestellers, gleich aus welchen Rechtsgründen, insbesondere Schadensersatzansprüche des Bestellers, sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch uns, d.h. Siegelflyscreens und/oder ihre gesetzliche Vertreter, oder durch unsere Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Ansprüche des Bestellers aus vorvertraglicher Pflichtverletzung (§ 311 Abs. 2, 3 BGB in Verbindung mit § 280 Abs. 1 BGB).

Dieser Haftungsausschluss gilt außerdem nicht, soweit wesentliche Pflichten des Vertrags durch Siegelflyscreens und/oder ihre gesetzlichen Vertreter oder durch unsere Erfüllungsgehilfen schuldhaft verletzt werden; in diesem Fall ist die Haftung jedoch auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

Eine gesetzlich vorgeschriebene verschuldensunabhängige Haftung von Siegelflyscreens bleibt von den Vorstehenden Haftungseinschränkungen unberührt. Gleiches gilt bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie bei Geltendmachung von Ansprüchen nach §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz.

9. Datenschutz

(1) Die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes.

(2) Zur Abwicklung der Bestellung benötigt Siegelflyscreens bestimmte, personenbezogene Daten des Bestellers (notwendige Daten). Diese sind in dem Bestellformular durch Fettdruck hervor gehoben. Ohne diese notwendigen Daten ist die Durchführung Ihrer Bestellung nicht möglich.

Die notwendigen Daten werden nur zu diesem Zweck gespeichert und nur im Rahmen der Bestellabwicklung genutzt und gegebenenfalls auch an Dritte weitergegeben, mit denen Siegelflyscreens bei der Bestellabwicklung zusammen arbeitet (insbesondere Transportunternehmen oder Dienstleister bei der Zahlungsabwicklung).

Über die notwendigen, im Bestellformular durch Fettdruck hervor gehobenen Daten hinaus ist der Besteller nicht verpflichtet, weitere Daten zur Verfügung zu stellen.

(3) Darüber hinaus verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über besondere Angebote von Siegelflyscreens zu informieren oder an ausgewählte Kooperationspartner weiter zu geben, wenn Sie in diese Verwendung zu Marketingzwecken eingewilligt haben. Sie können diese Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an Siegelflyscreens (schriftlich oder per Email) widerrufen.

Nach Erhalt Ihres Widerrufs werden wir die Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke unverzüglich einstellen und unsere Kooperationspartner von Ihrem Widerruf informieren. Mehr Informationen zum Thema Datenschutz können Sie der Rubrik Sicherheit entnehmen.

10. Haftungsausschluss für fremde Links Siegelflyscreens Online Fliegengitter Shop verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Siegelflyscreens Online Fliegengitter Shop erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat.

Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.insektenschutzsystem3000.de und unserem Shop und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

11. Gerichtsstand (1) Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als ausschließlicher Gerichtstand für alle Rechtsstreitigkeiten Waghäusel vereinbart.

(2) Im Verkehr mit Endverbrauchern ist das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers für vertragliche Auseinandersetzungen zuständig.

12. Schlussbestimmung

(1) Sollte eine oder sollten mehrere Regelungen dieser AGB nach Auffassung eines zuständigen Gerichts rechtsunwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Regelung tritt die einschlägige gesetzliche Regelung.

(2) Auf diesen Vertrag ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss seines Kollisionsrechts und des UN-Kaufrechts anwendbar. Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

13. Urheberrecht Copyright by Siegelflyscreens Online Fliegengitter Shop. Die Seiten unseres Shops und ihre Bestandteile können rechtlich geschützt sein. Die Verwendung, insbesondere Vervielfältigung und Nachahmung, auch auszugsweise, ist nur mit Genehmigung der Siegelflyscreens Fliegengitter Online Shop statthaft. Die Abbildungen genießen den Schutz des §72 Urheberrechtsgesetz.

Betreiberinformation Verantwortlich für die Geschäftsführung und den Shop ist die Geschäftsführerin der Firma Siegel Flyscreens. http://www.insektenschutzsystem3000.de Siegel Flyscreens Shop Daimlerstr. 5 68753 Waghäusel-Germany Sitz Waghäusel Geschäftsführerin/Inhaber: Josefa Siegel Tel.:07254-1042 Fax.:07254-3707

Mit 40 Jahren Herstellerfahrung sind wir die wahren Experten,

Fragen Sie uns wir haben auch für Sie Lösungen !

About Siegel Flyscreens

Entdecke die Welt der Firma Siegel Flyscreens Fliegengitter !

Bei uns gibt es Kein Kleingedrucktes, keine Kompromise,keine Ausnahmen. Bei Siegel Flyscreens ist jedes Fliegenfenster ein Star. Und zwar unabhaengig davon, fuer welche Gestaltungsvariante Sie sich entscheiden.

Get In Touch

Siegel Flyscreens

Daimlerstr.5,68753 Waghaeusel - Kirrlach.

Tel.: +49 07254 1042 .

Fax.: +49 07254 3707 .

email: siegelanfrage@aol.com .

www.siegel-flyscreens.de

Besucher Zähler

Heute 11 - Gestern 9 - Diese Woche 11 - Diesen Monat 186 - Gesamt Besucher 1000797

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright © 1993 - 2018 Siegel Flyscreens. All Rights Reserved. Designed By © Engine Templates | Powered by Joomla!

Search